Ab 9 Uhr: Fleischverkauf aus der Hallertauer Bio-Angus-Zucht
Ab 11 Uhr: Roastbeef mit Kartoffeln und gemischtem Marktgemüseteller

Es gibt wieder Rindfleisch aus der Hallertauer Bio-Anguszucht auf dem Klenzemarkt. Peter Sedlmaier aus Nandlstadt bei Freising hält seine Deutsch-Angus-Rinder unter den Richtlinien des ökologischen Landbaus. Durch Rasseauswahl, natürlicher Haltungsform und möglichst stressfreie Schlachtung bietet er höchste Qualität! Das fein marmorierte, schmackhafte Fleisch gibt es heiß vom Grill auf die Hand oder kalt im Vakuumbeutel für zu Hause.